MH EDELSTAHL WELLSCHLAUCHLEITUNGEN

Edelstahlwellschläuche

Edelstahlwellschläuche sind sehr flexibel und können große Bewegungen aufnehmen.

Durch die Aufnahme von Vibrationen und thermischen Ausdehnungen verlängert sich, beim Einsatz von Edelstahlwellschläuchen, die Lebensdauer Ihres Rohrleitungssystems.

Die Beständigkeit gegenüber sehr vielen Medien in allen Aggregatzuständen und die hohe Beständigkeit bei sehr niedrigen, sowie sehr hohen Temperaturen sind ein weiterer Pluspunkt unserer Edelstahlwellschläuche.

Zudem zeichnen sich Edelstahlwellschläuche durch eine hohe Druckbeständigkeit bei gleichzeitiger Flexibilität und geringem Gewicht aus.

Sie unterliegen keiner natürlichen Alterung, was eine lange Lebensdauer bedeutet.

Edelstahlwellschläuche sind sehr variabel in den Konfektionierungsmöglichkeiten mit verschiedensten Anschlussarten (Norm- sowie Kundenspezifische Anschlüsse).

Alle Schläuche unterliegen einer strengen Fertigungs- und Endkontrollen. Natürlich erhalten Sie, wenn gewünscht, Zeugnisse über die verwendeten Materialen und Prüfungen.

Speziell für die Chemische Industrie können die Wellschlauchleitungen, explizit die Verbindungsnähte nach der Norm DIN 2827 ( Spalt und Gratfrei ) ausgeführt werden.
Für die Verwendung von brennbaren Gasen nach DVGW G260 werden die Wellschlauchleitungen nach DIN 3384 hergestellt, geprüft und gekennzeichnet.

Materialien
Die Standardmaterialien unserer Edelstahlwellschläuche sind 1.4541 (AISI 321). 1.4571 (AISl316Ti) und 1.4404 (AISI 316L) nach DIN EN 10028-7.
Das Geflechtsmaterial ist 1.4301 (AISl304) nach DIN EN 10088-3.
Der Anwendungsbereich dieser Austenitischen Materialien geht von
-196°C bis + 550°C

Für die Verwendung bei höheren Temperaturen steht der Sonderwerkstoff
Inconel® 625 W 2.4856 zur Verfügung.

Als weiterer Werkstoff steht Hastelloy® C276 W 2.4819 zur Verfügung. Dieser Werkstoff weißt eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit auch bei hohen Temperaturen und hoher Warmfestigkeit auf.

Diese Sonderlegierungen gehören zu den Hochleistungswerkstoffen und finden ihre Anwendung sowohl in der On- und Offshore, Öl- und Gasindustrie als auch in der Chemischen- und Automobilindustrie.

Hier ein kleiner Auszug der Einsatzmöglichkeiten unserer Schläuche:
• Raffinerien, Chemiewerke, Stahlwerke, Kraftwerke
• Dampf- und Wasserleitungen
• Heizungs- und Lüftungsanlagen
• allgemeine Rohrsysteme (auch Vakuumsysteme)
• Papierindustrie
• allgemeiner Maschinen- und Anlagenbau

Zusätzlich liefern wir:
• Edelstahl-Agraff-Schutzschläuche
• Edelstahl-Agraff-Knickschutz
• Überzüge aus Textilglasrohschlauch
• Gummierungen
• PVC-Bandumwicklung u.v.m

laiefoqhgöqehrtörtäilhjrätoiwjhoirwtjhoijrtohijrwüoihjrtwoijhoirtjhoitjrhoijtroihjoitrjhijrtoihjoirtjhoirjthoijrtüiohjüoitrjhoüijhüoijeüoijhoüiezjoütij

mordhorstproducts

flexible Rohrleitungstechnik, Gashochdruckbereich, HD Schläuche, Hochdruckschläuche, Edelstahlwellschläuche

Adresse

Kontakt